Quarantäne der I.Herren ist vorbei – Sonntag wartet der SC Hemmoor

Die zweimaligen Corona Tests sind bei allen Spielern sowie dem Trainerteam negativ ausgefallen und dem damals betroffenen Spieler geht es dem Umstanden entsprechend gut. Er wird aber noch einige Zeit brauchen um wieder ganz fit zu sein und wird deshalb bis auf weiteres nicht am Training- oder Spielbetrieb teilnehmen.

In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt, mit dem über die Zeit durchgehend ein guter Informationsaustausch erfolgte, musste die zweiwöchige Quarantäne für alle somit nicht verlängert werden und endete am 14.10.20. Nun brennt die I.Herren wieder aufs Kicken mit dem runden Leder sowie auf Tore und Punkte. Das erste gemeinsame Training findet heute Abend statt. Das nächste Punktspiel steht bereits am Sonntag vor der Tür. In Wittstedt geht es am Sonntag um 15:00 Uhr gegen den SC Hemmoor. Vorher spielt unsere II.Herren gegen den TSV Wehdel II. 

Das Ziel ist klar: das Team um Michael Beisert und Nils Konstantinidis will da weiter machen, wo es zulässt aufgehört hat: Spiele gewinnen. Gegen den SC gewann man im Kreispokal mit 3:1 Toren. Dennoch wird es kein leichtes Spiel und eine 150%ige Leistung ist erforderlich, um dieses Ergebnis zu wiederholen.

Schreibe einen Kommentar