Erster Sieg überhaupt gegen den VFL Wingst

SG WDB Damen – VFL Wingst = 1:0 (0:0)
Das insgesamt 14. Duell gegen den derzeitigen Tabellenführer VFL Wingst stand am Mittwochabend auf dem Programm. Nach den zuletzt guten Leistungen, wollten die WDB Damen nun auch die Wingsterinnen ärgern. Die gelang in der Anfangsphase so gut wie gar nicht. Ein um das andere Mal spielten sich der Tabellenführer durch die WDB Reihen. Die Abschlüsse sollten aber nicht ihren Weg ins Tor finden. Mit zunehmender Spielzeit stand die WDB Defensive sicherer und man wurde mutiger auf dem Weg nach vorne. Vor dem Halbzeitpfiff erspielte sich die WDB auch die ersten guten Chancen. Limberg und Looden scheiterten jedoch mit ihren Abschlüssen.
Auch im zweiten Durchgang rannten die Gäste an, bissen sich aber an der WDB Abwehr die Szene aus. Die WDB Spielerinnen holten alles aus sicher heraus und zeigten, dass sie durchaus mithalten können. Zwar hatte Wingst das optische Übergewicht, doch vor allem in der zweiten Halbzeit war kaum ein Unterschied zu sehen, dass das Duell „Tabellenführer“ gegen „Vorletzter“ hieß. Eine Mannschaft durfte dann noch jubeln. Kosak spielte einen Ball auf die Außenbahn. Looden spielte einen Doppelpass mit Krämer und die Flanke von Looden fand in der Mitte Limberg. Die setzte sich im Zweikampf durch und traf zum 1:0. Die WDB musste noch ein paar hitzige Minuten überstehen aber konnte sich nach Abpfiff über den ersten Sieg überhaupt gegen die Wingsterinnen freuen,
Eine tolle Mannschaftsleitung, wo jeder für jeden alles gab und man zu recht das Spiel gewann. Das Tor sowie zahlreiche Highlights der Partie sowie eine Bildergaleri findet ihr hier: www.fupa.net/spielberichte/sg-wittstedt-driftsethe-bramstedt-vfl-wingst-5400127.html
Tor: (83.) 1:0 Limberg
Aufstellung
SG WDB: Nührenberg – Träger, von Hollen, Bauermeister, Winkler, Kosak – Ahrens, Plitzner (52. Douglas), Freye (76. Krämer) – Limberg, Looden (85. Ogrzewalla)
nicht eingesetzt: Budelmann
VFL Wingst: Thiele – Kallinna (66. Teuchert), L.Sahlke, Dieckmann, Lührs, Schütte, Steinberg, Zars (81. S.Sahlke), Lau, von Thaden, Curras-Varela (72. Greinke)

Schreibe einen Kommentar