Hallenturnier der SG WDB II. Damen

MTV Bokel von 1922 e.V. gewinnt den 2.WDB-Cup der zweiten Damen

Am Samstag um 12:30 Uhr war es soweit. Das erste Damenturnier der SG WDB startete. Acht Mannschaften zeigten den zahlreichen Zuschauern spannende und faire Spiele sowie sehenswerte Tore. Diese könnt ihr euch hier noch mal anschauen: www.fupa.net/tv/-39005/ligatorshow/

Nach zwei 9-Meter-Entscheidungen im Halbfinale fanden sich der MTV Bokel und die SG WDB II nicht unverdient im Finale wieder. In der Vorrunde endete dieses Spiel noch Unentschieden, doch der MTV setzte sich klar und verdient mit 3:0 Toren durch. Herzlichen Glückwunsch zum Turniersieg!!

Die Bilder vom Turnier folgen…

Die Ergebnisse im Überblick

Gruppe A
————
1. SG WDB
2. Fc Hansa B-Mädchen
3. SG Oberndorf /Geversdorf
4. SV Aschwarden

Gruppe B
————
1. SG WDB II
2. MTV Bokel
3. JFV Staleke 2011 e.V. U16
4. TV „Gut-Heil“ Axstedt 1910 e.V.

Halbfinale um Platz 5.-8.

SV Aschwarden – JFV Staleke = 1:0
TV Axstedt – SG Oberndorf/Geversdorf = 0:1

Halbfinale Platz 1.-4.

Hansa Schwanewede U17 – SG WDB II = 3:4 n.E.
MTV Bokel – SG WDB = 3:2 n.E.

Platzierungsspiele

Platz 7: JFV Staleke U16 – TV Axstedt = 0:2
Platz 5: SV Aschwarden – SG Oberndorf/Geversdorf = 2:0
Platz 3: Hansa Schwanewede U17 – SG WDB = 2:1
Platz 1: MTV Bokel – SG WDB II = 3:0

Die WDB bedankt sich bei allen Mannschaften für das tolle und faire Turnier, bei den Schiedsrichtern und vor allem bei allen Helfern.

Schreibe einen Kommentar