1. Runde NZ-Pokal

MTV Bokel II – SG WDB = 1:5 (0:4)

Canon Bilder Gallery
Zu den Bildern
FuPa Cuxhaven Logo
Zu den Videos

WDB zieht in die nächste Runde ein – Sonntag gegen Geestland II

Das Nachbarschaftsduell gegen Bokel war für die WDB der erste Gegner im NZ-Pokal. Die WDB wollte sich gegen die klassentieferen Bokeler keine Blöße geben und sich in die nächste Runde spielen. Das Spiel begann zunächst zerfahren und es dauerte bis die WDB das Spiel in den Griff bekam. Bokel hatte per Fernschuss den ersten vielversprechenden Abschluss. Beim ersten guten WDB-Angriff scheiterte J.Bühring nach Beisert Zuspiel knapp (19.). Da sofort nachgesetzt wurde, konnte das Spielgerät sofort wieder gewonnen werden. Über J-H.Bühring und Delekat landete der Ball bei Hintze, der überlegt zum 1:0 einschob (20.). Ein Zuspiel von Delekat in den Strafraum gelang zu Beisert, dieser wird Elfmeterreif gefoult aber anstatt, wie es viele andere machen würden liegen zu bleiben, stand er wieder auf, nahm den Ball und traf zum 2:0 (25.). Ebenso der nächste Treffer. Abstoß Bokel. Gusek fängt den Ball ab und köpft zu Wendelken. Dieser öffnet das Spiel mit einem Ball auf Hintze, Flanke in die Mitte und Beisert trifft zum zweiten Mal: 3:0 (29.). Von nun an plätscherte das Spiel vor sich hin. Bei der WDB fehlte die Zielstrebigkeit und bei Bokel die nötige Durchschlagskraft. Kurz vor der Pause gab es noch das 4:0. Wendelken mit einem Diagonalpass auf Delekat und dessen Schuss landet im Bokeler Gehäuse (44.).
In Halbzeit zwei scheiterten zunächst J-H.Bühring, Beisert und Hintze mit ihren Möglichkeiten, ehe Wendelken nach einer Kombination mit Kizilyel und J.Bühring mit dem 5:0 den Sack endgültig dicht machte (59.). Im Anschluss wurde die WDB etwas zu sorglos. Der MTV kam besser ins Spiel und hatte einige Abschlüsse. Mit einem sehenswerten Schlenzer gelang Becker der Ehrentreffer (79.).
Die WDB steht somit verdient in der nächsten Runde, die vorrausichtlich am Donnerstag den 15.09.16 stattfindet. Am kommenden Sonntag trifft die WDB am 6.Spieltag um 15:00 Uhr in Wittstedt auf FC Geestland II. Bereits um 12:30 Uhr spielt die Zweite gegen Geestland V.
Tore: 0:1 Hintze (20.), 0:2 Beisert (25.), 0:3 Beisert (29.), 0:4 Delekat (44.), 0:5 Wendelken (59.), 1:5 Becker (79.)
Aufstellung
MTV Bokel II: Meyer – Heusmann, Mangels, Zapp, Tienken, N.Naußed, Tiedemann, Hebs (46. Becker), Klisch (46. Büntemeyer), Behrens, Rebien
SG WDB: Korten (64. Seemann)- Gusek (59. Romeike), Brenke, Runge, Kizilyel – J-H.Bühring, Delekat, Wendelken, Hintze, J.Bühring (59. Alim) – Beisert
nicht eingesetzt: Scherer

Schreibe einen Kommentar