Damen schlagen FAW

SG Frelsdorf/Appeln/Wollingst – SG WDB = 1:2 (1:1)
Limberg macht den Unterschied – Damen starten mit Sieg

Nach dem Pokalspiel in der vergangenen Woche, startete am Freitag die Punktejagd. Am 1. Spieltag waren die WDB Damen in Frelsdorf bei der SG Frelsdorf/Appeln/wollingst zu Gast. Mit der frühen Führung begann das Spiel. Die WDB konnte den Ball im Mittelfeld gewinnen und Dziechciarz den Ball zu Limberg durchstecken. Diese traf zur 1:0 Führung (8.). Die Führung gab der WDB aber etwas zu viel Sicherheit, denn das Spiel machte die FAW. Die Heimelf konnte sich trotz einiger Abschlüsse nicht gefährlich vor das WDB Tor spielen. Die WDB hingegen hatte mit sich selbst zu kämpfen. Nichts klappte so wirklich. Viele Ballverluste, eine Menge verlorene Zweikämpfe brachten kaum Entlastung. Limberg nach Pass von F. Ritter (18.) und Winkler (37.) hatten noch gute Möglichkeiten zu erhöhen. Der Ausgleich durch Seidack war demnach völlig zu Recht. Sie fing einen Abstoß der WDB ab und hielt aus gut 25-30 Metern einfach mal drauf und traf: 1:1 (39.).

Nach einigen Umstellungen zum zweiten Durchgang fand die WDB besser ins Spiel und bekam etwas mehr Spielkontrolle. Beide Mannschaften konnten sich aber nur selten Torchancen herausspielen. Dem Siegtor ging eine tolle Aktion von Theis voraus. Erst hielt sie die WDB im Spiel (64.) und den Gegenzug leitete sie mit einem weiten Abschlag ein. Sie schickte Limberg auf die Reise, die sich mit Tempo durchsetzte und zum 2:1 einschob (64.). In der Folgezeit entwickelte sich ein Spiel weiter auf Augenhöhe. Die WDB ließ aber nichts mehr anbrennen und gewann am Ende, durch eine bessere Chancenverwertung, mit 2:1 Toren.

Die Highligts und Tore sowie weitere Infos zum Spiel könnt ihr hier einsehen:

www.fupa.net/spielberichte/sg-frelsdorfappelnwollingst-sg-wittstedt-driftsethe-bramstedt-3936512.html

Tore: (8.) 0:1 Limberg, (39.) 1:1 Seidack, (64.) 1:2 Limberg

Aufstellung
SG FAW: Denker (64. Grafelmann) – Lührs, Knief, Beardi, Seidack, Deede, Herold, Ullrich (67. Wetjen), Köster, Oest, Haaren
SG WDB: Theis – Meinschien, Bauermeister, Krämer, Schadereit – Plitzner (79. Liebschner), Dziechciarz, Bardenhagen, F.Ritter (71. M.Ritter), Winkler (60. Hasselmann) – Limberg

Schreibe einen Kommentar